ssssssssssssssssssssssss
ssssssssssssssssssssssssssssss
ssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssss
ssssss
ssssss
ssssss
ssssssssssssssssssssssssssssssssssss
ssssss
ssssssssssssssssss
ssssssssssssssssssssssssssssssssssss

Schulbau

Die Jugend ist unsere Zukunft.

Optimale Ausbildung kann nur in guten Schulgebäuden erfolgen. Funktionalität hat im Schulbau höchste Priorität. Das Gebäude kann nur die Grundlage für gutes Lernen sein.

Optimale Versorgung mit Tageslicht, künstliche Beleuchtung, die sich präsenzabhängig helligkeitsgesteuert stufenlos zuschaltet, Sonnen- und Blendschutzvorrichtungen, natürliche und zunehmend auch mechanische Be- und Entlüftung, Schallschutz- und Akustikmaßnahmen, moderne Medientechnik, robuste, ruheausstrahlende und schadstofffreie Materialien u.v.m. sollen die pädagogische Arbeit der Lehrer und das konzentrierte eigenverantwortliche Lernen der Schüler unterstützen.

Kurze, sichere Wege, benutzerfreundliche Verkehrsflächen und Aufenthaltszonen, aber auch ansprechend gestaltete Bau- körper mit natürlichen und verschleißarmen Materialien runden das Bild ab.